Kursdetails

Einstufungstests

Zur Einstufung Ihrer Kenntnisse können Sie die Einstufungstests der jeweiligen Verlage unserer Lehrwerke nutzen:

Die Europäischen Sprachenzertifikate

Bei der inhaltlichen Gestaltung der Fremdsprachenkurse werden die Profilstufen des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens (GER; siehe auch Infoseiten TELC berücksichtigt. Anhand der Niveaustufen können Sie selbst bereits eine erste Einschätzung Ihrer persönlichen Kenntnisse vornehmen.
Der Referenzrahmen ist aus der Erkenntnis entstanden, dass es ein geeintes Europa nur dann geben kann, wenn die Kommunikation der Europäer untereinander besser wird. Mit dem Referenzrahmen wird die Zusammenarbeit von Bildungseinrichtungen in Europa gefördert und die Sprachkompetenz in einer europaweit gültigen Skala messbar gemacht.
Nach den Stufen A1 und A2 können Sie einen Sprachtest ablegen, und nach der Zertifikatstufe B1 und B2 können Sie das Europäische Sprachenzertifikat (TELC) erwerben.
Diese Prüfungen werden nach Richtlinien des Europarats auf den meisten Niveaustufen in Englisch, Französisch, Italienisch, Niederländisch, Portugiesisch, Russisch und Spanisch in ganz Europa durchgeführt und anerkannt.

 

Kursdetails

Gut bei Stimme in Beruf und Freizeit

Anmeldung möglich

Kursnr. 212-4045
Beginn Sa., 11.12.2021, 10:00 - 14:45 Uhr
Dauer 1x
Kursort Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Gebühr 42,00 €

Kursbeschreibung

Sie entdecken Ihr stimmliches Potential und bekommen Impulse, wie und mit welcher Wirkung Sie Ihre Stimme effektiv einsetzen können. Sie werden Ihrer Stimme spielerisch begegnen und mit praktischen Übungen gezielt Einfluss auf den täglichen Stimmeinsatz nehmen. Ziel ist es, individuelle Möglichkeiten zu erarbeiten, die eigene Stimme noch tragfähiger zu machen. Dabei lernen Sie schonend zu sprechen und andere Menschen mit Ihrer Stimme effektiv zu berühren und zu erreichen. Eine Ermäßigung ist nicht möglich.

Kurs teilen: