Kursdetails

Baudenkmäler in Hagen: Eine kleine Stadtrundfahrt zum Thema "Alte Bauten, neue Nutzung"

Keine Online-Anmeldung möglich
Für diesen Kurs ist eine persönliche Anmeldung notwendig. Bitte setzen Sie sich mit der entsprechenden Studienleitung in Verbindung. Die Kontaktdaten finden Sie hier.

Kursnr. 211-1024
Beginn So., 13.06.2021, 15:00 - 18:00 Uhr
Dauer 1x
Kursort Treffpunkt: Haltestelle am Kirmespl. Höing/Otto-Ackermann-Pl.
Gebühr 15,00 €

Info beachten


Kursbeschreibung

Ursprünglich zum Tag des offenen Denkmals 2020 geplant, aber wegen der Corona-Pandemie ausgefallen, wird die gemeinsame Hagener Stadtrundfahrt von VHS und Heimatbund zum Thema "Nachhaltigkeit" bzw. "Alte Bauten, neuer Inhalt" nun nachgeholt. Die dreistündige Fahrt zeigt insbesondere, dass es möglich ist, auch alte Baudenkmäler der Industriekultur - wie z. B. die Harkortsche Fabrik, die Verwaltung der Varta, das Haus der Ruhrkohle oder die Industriellenvilla Post - ganz im Sinne der Nachhaltigkeit neu zu nutzen. Die Tour führt u. a. nach Haspe, Eckesey und Eilpe. Eine Ermäßigung ist nicht möglich.

Kurs teilen: