Kursdetails

Hagener Unternehmerfamilien im Filmporträt - Das Institut für Geschichte und Biographie der FernUniversität in Hagen stellt seine Arbeit vor

Anmeldung möglich

Kursnr. 212-1790
Beginn Di., 26.10.2021, 18:00 - 19:30 Uhr
Dauer 1x
Kursort Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Gebühr 0,00 €

Kursbeschreibung

Das Institut für Geschichte und Biographie der FernUniversität in Hagen stellt seine Arbeit vor. Familienunternehmen prägen seit über 200 Jahren die Industriekultur im Hagener Raum. Das Institut für Geschichte und Biographie der FernUniversität in Hagen hat Interviews mit Nachfahren aus Hagener Familienunternehmen geführt und sie nach der besonderen Verbindung von Familie und Betrieb gefragt.
Aus den Interviews wurden filmische Porträts. Vorgestellt werden das Kaltwalzunternehmen C.D. Wälzholz GmbH & Co. KG (1829 in Hohenlimburg gegründet) und die Brennerei August Eversbusch OHG, die seit 1817 in Haspe den Doppelwachholder brennt. Dabei gibt das Institut für Geschichte und Biographie einen kurzen Einblick in die historisch-biographische Forschung und stellt seine Arbeitsweise vor.

Kurs teilen: